Lipp. Ehrenring an Schwelentrup-aktiv

Landrat Dr. Axel Lehmann hat in einer feierlichen Veranstaltung im Gasthof „Marpetal“ in Blomberg nun zum elften Mal den Lippischen Ehrenring verliehen. „Das Ehrenamt ist unverzichtbar für lebenswerte Dörfer und Städte in Lippe. Ich bin stolz auf unsere engagierte Gesellschaft, und die Träger des Lippischen Ehrenrings gehen als Vorbilder für den Kreis Lippe voran“, hob Lehmann in seiner Begrüßung hervor. Den Sonderpreis für „gemeinsames Engagement“ hat der Verein „Schwelentrup-aktiv“ erhalten. Der Verein mit rund 100 Mitgliedern setzt sich in erster Linie für die Geschichte und Tradition von Schwelentrup ein. Mit seinen Projekten trägt der Verein zur Erhaltung einer lebenswerten Umwelt für „Alteingesessene und Neubürger“ gleichermaßen bei und vertritt die Interessen der Schwelentruper auch vor der Gemeinde. Beispielhafte Projekte sind die Reparaturen der maroden Brücken am Parkplatz Grünental und an der Stallscheune. Der Verein übernahm die gesamten Materialkosten. 2019 veranstaltete „Schwelentrup-aktiv“ bereits zum 14. Mal den Seniorennachmittag. Seit vielen Jahren leitet der Verein zudem ehrenamtlich die Gaststätte „Bürgerkeller“. Damit wird ein wichtiger Dorfmittelpunkt erhalten. In den letzten Jahren erneuerte der Verein außerdem Ruhebänke im Park und auf dem Friedhof, verschönerte Beete und veranstaltete Dorfreinigungsaktionen. Es gab einen neuen Schaukasten für die Vereine und auch die jährliche Weihnachtsbaumaktion ist ein echtes Highlight. Die Engagierten tragen maßgeblich zur Erhaltung des Dorfcharakters bei.

„Die Ausgezeichneten haben auch in diesem Jahr wieder bewiesen, dass Engagement so bunt ist wie die Gesellschaft. Und nach dem Lippischen Ehrenring ist vor dem Lippischen Ehrenring. Ich freue mich auch 2020 wieder auf zahlreiche auszeichnungswürdige Vorschläge“, betonte Katharina Schröder vom Ehrenamtsbüro des Kreises Lippe.

Veröffentlicht unter Allgemein

Jahreshauptversammlung 2020

Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung am

Freitag, den 28. Februar 2020, um 19:00 Uhr in die Gaststätte „Bürgerkeller“

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Protokoll JHV 2019
  4. Geschäftsbericht
  5. Spenden an Vereine / Institutionen
  6. Kassenbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Aussprache über die Berichte
  9. Aktivitäten / Pläne
  10. Verschiedenes

Mit freundlichem Gruß

Schwelentrup aktiv e. V.

-Der Vorstand-                       

Veröffentlicht unter Allgemein

Alle Jahre wieder

Eine Tradition wird gepflegt: Die Kinder aus Schwelentrup und der KITA Vogelnest basteln schon lange den Schmuck für den Weihnachtsbaum vor der Stallscheune. Auch in diesem Jahr wurde wieder fleißig gebastelt um den Baum zu schmücken. Jedes Jahr überraschen die Kinder mit neuen schönen Dekorationen. Die Kinder durften dann auch beim Schmücken des stattlichen Baumes helfen. Danach ließen sich die Besucher frisch gebackene Waffeln schmecken. Bei Einbruch der Dunkelheit fuhr der Nikolaus in einer Kutsche vor und schenkte jedem Kind eine Tüte Süßigkeiten. Der Vorstand von Schwelentrup-aktiv grillte leckere Bratwürstchen, schenkte Kinderpunsch und Glühwein aus. Die zahlreichen Besucher ließen es sich schmecken und so wurde es ein geselliger und unterhaltsamer Abend. Der Vorstand bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern.

Veröffentlicht unter Allgemein

Weihnachtsbaum wird am 01. Dezember/Advent geschmückt

Auch dieses Jahr wird der Weihnachtsbaum vor der Stallscheune wieder mit selbst gebastelten Weihnachtsschmuck von den Kindern aus Schwelentrup und der KiTa Vogelnest geschmückt. Die KiTa backt Waffeln zur Kaffeetafel.

Bei Einbruch der Dunkelheit kommt der Weihnachtsmann mit seiner Kutsche vorgefahren und hat für die Kinder eine Überraschung dabei.

Es gibt leckere Bratwurst, Glühwein und Kinderpunsch.

Schwelentrup-aktiv lädt herzlich ein und hofft auf zahlreiche Besucher.

Veröffentlicht unter Allgemein

Eingang zum Friedhof erneuert

Auf Initiative von Schwelentrup-aktiv wurde in diesem Frühjahr das Tor am unteren Teil des Friedhofes erneuert, der Weg verlängert, ausgekoffert und mit Splitt befüllt, sodass man jetzt gefahrlos und trockenen Fußes zu den Gräbern kommt.

Die Materialkosten hat Schwelentrup-aktiv übernommen, die Gemeinde Dörentrup hat mit ihren Geräten und dem Personal vom Bauhof die notwendigen Arbeiten erledigt.

Der Vorstand von Schwelentrup-aktiv bedankt sich bei der Gemeinde Dörentrup, ganz besonders bei unserem Bürgermeister Friedrich Ehlert und der Truppe vom Bauhof, die unseren Vorschlag schnell und unkompliziert umgesetzt haben.

Veröffentlicht unter Allgemein

Unsere Kneipe macht Schlagzeilen

Nach einem Bericht über das Kneipensterben in OWL in der Neuen Westfälischen Zeitung (NW), hat unser 1. Vorsitzender Frank Fiebig bei der NW angerufen und der Zeitung berichtet, das es auch anders geht und es im beschaulichen Schwelentrup eine Gaststätte gibt, die durch ehrenamtliche Helfer bewirtschaftet wird. Neugierig geworden schickte die Lippische Landeszeitung LZ) eine Reporterin in unsere Kneipe. Aus diesem Besuch resultierte der untenstehende Artikel erst in der NW und zeitnah wird dieser Artikel in der LZ veröffentlicht.

Durch anklicken werden die Artikel größer!

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Rundum zufrieden

waren die Gäste am vierzehnten Seniorennachmittag.

Schwelentrup-aktiv hatte eingeladen und die Gäste erlebten einen kurzweiligen Nachmittag in der Gasstätte Bürgerkeller. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Frank Fiebig wurde die Kaffeetafel eröffnet. Viele der Gäste hatte einen selbstgebackenen Kuchen mitgebracht, dafür vielen Dank. Anschließend wurden einige Kurzfilme von früheren Ereignissen in Schwelentrup vorgeführt.

Im Anschluss wurde sich noch angeregt unterhalten. Jeder Einzelne bedankte sich bei Vorstand für den schönen Nachmittag.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Sitzbänke erneuert

Die Vorstandskollegen Siegfried Görke und Uwe Tünker haben die Sitzbänke an dem Beet der Friedenseiche wieder in Schuss gebracht. Im Laufe der Jahre waren die alten Bänke defekt und unansehnlich geworden. Kurzerhand wurden die alten Bretter entfernt und durch neue Lärchenbohlen ersetzt. Jetzt sind die Sitzflächen wieder tadellos in Ordnung.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schwelentrup digital

Seit Anfang April können die Bewohner von Schwelentrup kostenlos die App „DorfFunk“ herunterladen. Die App informiert über Veranstaltungen oder News in der Nähe und es besteht die Möglichkeit, auf der Pinnwand Suche- und Biete-Anzeigen aufzugeben. Ein Chat ermöglicht den digitalen Dorfplausch mit Mitbürgern.

Zeitgleich ist die Homepage www.meindoerentrup.de freigeschaltet worden. Hier erfahren die Bürger alles Neue aus ihrem Ortsteil und der Gemeinde Dörentrup.

Veröffentlicht unter Allgemein

Osterzauber wieder ein voller Erfolg

Bei schönstem Wetter fanden zahlreiche Besucher, Wanderer und Radfahrer den Weg in die Stallscheune in Schwelentrup zum „Osterzauber“.

Dabei wurden an liebevoll dekorierten Ständen Kunsthandwerk und österliche Deko präsentiert. Bei der Vielfalt der angebotenen Artikel aus Beton, Holz, Papier und Stoff, sowie selbstgemachten Marmeladen, Kräutersalzen und Grillsaucen war für jeden etwas dabei.

Bei Kaffee , selbstgebackenen Kuchen und Waffeln verweilten viele Besucher auf der Sonnenterrasse auch etwas länger.

Die Kinder haben viele Ostereier bunt angemalt.

Der Erlös aus dem Kaffee und Kuchenverkauf von 400 € wurde dieses Jahr für den Bau der Außentoilette an der Stallscheune gespendet.

 

Veröffentlicht unter Allgemein