Neue Brücke über den Mühlingsbach

Seit fast eineBrücke-3m Jahr war die Holzbrücke über den Mühlingsbach im oberen Teil des Schwelentruper Kurparks gesperrt. Einige tragende Bauteile der Brücke waren mittlerweile so morsch, dass die Sicherheit der Passanten nicht mehr gewährleistet war. Nachdem klar wurde, dass es für die notwendige Erneuerung keine Fördermittel geben würde, nahm sich der Verein „Schwelentrup aktiv“ der Sache an. Das benötigte Baumaterial wurde auf eigene Kosten beschafft und die Baumaßnahme durch ein fünfköpfiges Team aus Vereinsmitgliedern ausgeführt. Den Abbau der alten Brücke erledigten A. und B. Utke wochentags abends. Der Aufbau der neuen Brücke erfolgte am darauffolgenden Samstag wiederum durch A. und B. Utke, H. Becker, S. Görke und U. Tünker. Die benötigten Werkzeuge und Maschinen stellten die Mitglieder des Bautrupps zur Verfügung. In den späten Nachmittagsstunden waren die Arbeiten abgeschlossen. Der kommunale Bauhof besorgte in der folgenden Woche den Abtransport der alten Brückenteile. Nachdem sich der Herr Bürgermeister Ehlert von der ordnungsgemäßen Durchführung der Baumaßnahme überzeugt hatte, durfte J. Utke das rote – weiße Absperrband durchtrennen und die Brücke für die allgemeine Benutzung freigeben.

Veröffentlicht unter Allgemein