Kinder schmücken den Weihnachtsbaum

Die Wetterprognosen standen schlecht für den 1. Advent. Der Vorstand von Schwelentrup-aktiv ließ sich aber nicht davon abhalten und traf alle Vorbereitungen zum diesjährigen Weihnachtsbaumschmücken. Pünktlich um 16.00 Uhr kamen die ersten Regenschauer und trotz der geringen Anteilnahme der Bevölkerung fand die Veranstaltung statt. Das Weihnachtsbaumschmücken der Kinder war wieder einmal ein großes Ereignis. Voller Inbrunst haben die lieben Kleinen in den vorhergehenden Wochen gebastelt was die Finger hergaben und sich ebenso liebevoll dem Aufhängen an den Bäumen gewidmet. Die Kita Vogelnest hatte den wunderschönen Baumschmuck gebastelt und versorgte die Gäste auch mit Kaffee und frisch gebackenen Waffeln. Die weihnachtlich dekorierte Stallscheune duftete nach Kinderpunsch und Glühwein und vor der Tür gab es Bratwurst und Pommes. Als es gerade mal nicht regnete bekam jedes Kind eine Laterne und es ging traditionell durch den Schwelentruper Kurpark, zurück an der Stallscheue wartete der Nikolaus und überreichte jedem Kind eine süße Weihnachtstüte. Da es in der Stallscheune warm und gemütlich war, wurde natürlich noch weiter geplauscht und der Nikolaus spielte auf seinem Akkordeon weihnachtliche Lieder. Der Vorstand bedankt sich bei den Besuchern und hofft im nächsten Jahr bei besseren Wetter auf ein volles Haus.

Veröffentlicht unter Allgemein