Schwelentrup-aktiv sagt „DANKE“

Bereits seit langen JaHF-04hren bedankt sich Schwelentrup-aktiv mit einem geselligen Abend bei allen Helfern, die den Verein bei den vielfältigen Aufgaben unterstützen. Der Verein kann auf viele langjährige Helfer und erfreulicherweise auch auf junge Kräfte zurückgreifen Diese Helferfeste eignen sich auch hervorragend dazu, dass sich die Helfer auch untereinander austauschen können. Über vierzig ehrenamtliche Helfer fanden sich bei schönstem Wetter auf dem Forellenhof ein. Rudolf Diekmeier und seine Mitarbeiter versorgten die Anwesenden mit leckeren Gegrillten und kühlen Getränken. Es gab viel zu erzählen und so endete die Feier erst kurz vor Mitternacht. „Unser Verein ist bei den anstehenden Arbeitseinsätzen auf die Hilfe vieler helfender Händen angewiesen, ohne diese sind die Projekte nicht durchführbar. Alle Helfer arbeiten ehrenamtlich und da ist es eine Selbstverständlichkeit, sich mit einem solchen Abend zu bedanken“, sagte Frank Fiebig in seiner Ansprache.

HF-06   IMG_0624

Veröffentlicht unter Allgemein