Adventsstimmung an der Stallscheune

1Alle Jahre wieder: Es ist inzwischen eine schöne Tradition, dass die Kinder der KiTa Vogelnest in der Vorweihnachtszeit Weihnachtsbaumschmuck basteln um dann den von Schwelentrup-aktiv aufgestellten Baum festlich zu dekorieren. Aber nicht nur die KiTa Kinder, auch Schwelentrups kleinste Bürger hatten die Gelegenheit den Baum zu schmücken. Zahlreiche Kinder versammelten sich um den Baum und reichten ihren Baumschmuck den Helfern von Schwelentrup-aktiv an, der dann auf gehangen wurde. Damit nicht genug, die KiTa hat auch Waffeln gebacken und Kaffee ausgeschenkt. Soviel Mühe muss natürlich belohnt werden und so bekam jedes Kind nachdem der Baum geschmückt war eine Laterne und dann ging es durch das Schwelentruper  Arboretum (Park). Als der Umzug zu Ende war, wartete in der Stallscheue schon der Weihnachtsmann. Die Kinder bekamen von ihm eine weihnachtliche Leckerei, die diese strahlend entgegennahmen. So richtig Adventsstimmung kam auf, als Weihnachtslieder auf einem Akkordeon, begleitet von einer Trompete gespielt wurden.

Selbstverständlich hatte der Vorstand für das leibliche Wohl gesorgt und so gab es neben Bratwurst und Pommes auch leckeren Glühwein und Kinderpunsch. Der Vorstand ist sehr erfreut, dass sich diese Veranstaltung so etabliert hat und Jahr für Jahr die Besucherzahlen steigen. In diesem Jahr waren über hundert Besucher zugegen. Ein herzlicher Dank an die Besucher, der KiTa Vogelnest  und an das Helferteam von Schwelentrup-aktiv.

Veröffentlicht unter Allgemein