Schwelentrup glänzt

Die engagierten Helfer trafen sich am Samstag, den 07. April um 09.30 Uhr, bei bestem Frühlingswetter an der Stallscheune in Schwelentrup um das Dorf von Unrat zu befreien. Durch Plakate und durch die LZ war die Bevölkerung aufgerufen an dem „Dorfputz“ teilzunehmen. Leider kamen nur wenige Helfer um den komplett anwesenden Vorstand von Schwelentrup-aktiv zu unterstützen. Voll motiviert zogen dann die Zweiertrupps durchs Dorf um den Müll aufzusammeln. Schnapsflaschen, Bierdosen, Radkappen und Polster wurden zusammengetragen, aber viel Müll kam nicht zusammen. Einige engagierte Schwelentruper hatten bereits vor der Müllaktion den Unrat eingesammelt. Dies zeigt, wie die Schwelentuper ihr Dorf in Schuss halten.

Für alle Helfer stand nach der getanen Arbeit ein rustikales Frühstücksbüffet im Vereinslokal Bürgerkeller bereit. Der Vorstand dankt allen Helfern.

Veröffentlicht unter Allgemein